Kuba: Rebellion auf dem Skateboard | Weltspiegel

Die Skater auf Kuba trainieren wo immer sie dürfen und bauen ihre Bretter selbst.

Kuba: Rebellion auf dem Skateboard. Sie haben keinen Zugang zu vernünftigem Material. Es gibt keine Geschäfte oder sonst irgendeine Organisation, die das Skateboarden unterstützt. Doch die Skater auf Kuba geben nicht auf, trainieren, wo immer sie dürfen und basteln selbst.