LEITBILD / Statuten

Statuten SSA 2018

Leitbild Swiss Skateboard Association

 – Die SSA fördert den Skateboard-Sport in der Schweiz

Wir wollen die Akzeptanz in der Bevölkerung steigern und setzen uns ein, dass mehr und bessere Skateparks und Hallen entstehen.

 – Die SSA engagiert sich für einen sauberen Sport

Wir unterstehen der Ethik-Charta von Swiss Olympic und dem Anti-Doping-Gesetzt von Anti-Doping-Switzerland. Wir setzten uns für einen sauberen Sport ein und arbeiten unter anderem mit dem Projekt „Cool und Clean“ von Swiss Olympic zusammen.

 – Die SSA fördert und unterstützt Skateboard-Talente gezielt

Die Sport-und Nachwuchsförderung ist uns besonders wichtig. Unser Ziel ist es im Hinblick auf die Olympischen Spiele 2020 in Tokyo talentierten und motivierten Skateboarder Unterstützung in finanzieller (Spesen-Deckung) wie auch in beratender Form (Training und Coaching) bieten zu können. Auch liegt uns besonders viel an der Nachwuchsförderung.

 – Die SSA ist Ansprechpartner für Skateboard-Interessierte im ganzen Land

Unser Auftritt ist stets neutral und offen. Wir sind Ansprechpartner für Gemeinden/Städte und Kantone, für Medien und Journalisten als auch für Eltern oder Jugendliche, die Fragen rund um das Skateboarden haben.

 – Die SSA vereint alle Sport-interessierten Skateboarder im ganzen Land

Sie ist Ansprechpartner für den Aufbau von Strukturen für Vereine auf lokaler, kantonaler und regionaler Ebene und bietet Unterstützung bei der Umsetzung der Ziele.

 – Die SSA belebt das Skateboarden

Mit diversen Veranstaltungen wie Wettkämpfen, Workshops und Charity-Projekten fördert die SSA das Skateboarden aktiv.

 

– The SSA promotes skateboarding in Switzerland

We want to increase acceptance among the population and are committed to creating more and better skate parks and halls.

– The SSA is committed to a clean sport

We are subject to the ethics charter of Swiss Olympic and the Anti-Doping Act of Anti-Doping-Switzerland. We are committed to a clean sport and work together, among others, with the project „Cool and Clean“ by Swiss Olympic.

The SSA focuses on promoting and supporting skateboarding talent

The promotion of sport and young talent is particularly important to us. Our goal is to provide support in financial form (expense coverage) as well as advisory (training and coaching) to talented and motivated skateboarders for the Tokyo 2020 Olympic Games. We are also particularly interested in promoting young talent.

The SSA is the point of contact for skateboard enthusiasts across the country

Our appearance is always neutral and open. We are the point of contact for communities / cities and cantons, for media and journalists as well as for parents or young people who have questions about skateboarding.

The SSA unites all sports-interested skateboarders across the country

It is the point of contact for the development of structures for clubs at local, cantonal and regional level and offers support in the implementation of their goals.

The SSA invigorates skateboarding

With various events such as competitions, workshops and charity projects, the SSA actively promotes skateboarding.